By using the following access keys you can jump directly to the respective links:

Praktikum - Automated Guided Vehicles / Freespace Detection

Praktikum - Automated Guided Vehicles / Freespace Detection

Für den Bereich Manufacturing Technologies suchen wir in Limbach-Oberfrohna (nahe Chemnitz) zum Starttermin Februar 2020 für mindestens 3 Monate einen engagierten Praktikanten (m/w/divers), der im Anschluss eine Abschlussarbeit verfassen möchte. Automated Guided Vehicles (AGV) gibt es zwar seit Jahren in der Fertigung, sie sind aber sehr teuer und benötigen zusätzliche Orientierungshilfen. Mithilfe von einer Kamera und Deep Learning soll der freie Bewegungsraum des AGVs erkannt werden (Freespace detection), wodurch kostenintensive Laserscanner vermieden werden sollen.

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:
  • Einarbeitung in das Thema AGVs sowie Kennenlernen der Hard-/Softwarekomponenten
  • Antrainieren eines Tiefen Neuronalen Netzes (DNN – deep neuronal net) zur Imagesegmentation zum Erkennen des freien Bewegungsraumes (Freespace Detection)
  • Implementierung des DNN auf einem NVIDIA Jetsons mittels GPU Coder
  • Integration der Detektionsbereiche in die Bewegungsplanung des AGVs mittels ROS
  • Student (m/w/divers) einer informationstechnischen, mechatronischen Fachrichtung, z.B. Informatik, Mechatronik, Mikrosystemtechnik, Automatisierungstechnik, Embedded Systems
  • Gute Kenntnisse in Programmierung, Computer Vision und Machine Learning (künstliche Intelligenz) erforderlich
  • Kenntnisse von Matlab, C/C++, ROS oder Python von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Prozessflussorientiertes und strukturiertes Denken in Verbindung mit einer schnellen Auffassungsgabe
  • Hohe Einsatzbereitschaft, ausgeprägte Analysefähigkeit sowie genaue und selbstständige Arbeitsweise
  • Ziel ist eine langfristige Beziehung aufzubauen, die in einer erfolgreichen Abschlussarbeit fortgesetzt werden soll
Jetzt bewerben
Die Division Powertrain entwickelt und produziert effiziente Systemlösungen rund um den Antriebsstrang zur Optimierung des Kraftstoffverbrauchs. Das Produktportfolio reicht von Benzin- und Dieseleinspritzsystemen über Motor- und Getriebesteuerungen inklusive Sensoren und Aktuatoren, Abgasnachbehandlungstechnologien sowie Kraftstofffördersysteme bis hin zu Komponenten und Systemen für Hybrid- und Elektroantriebe. Powertrain beschäftigt weltweit mehr als 40.490 Mitarbeiter und erzielte 2017 einen Umsatz von rund 7,7 Milliarden Euro.

Jetzt bewerben

Continental specialists from various disciplines are making the most of their innovative prowess to promote automated driving.

Go directly to the careers website

Jetzt bewerben
Go to navigation Go to the start of the page