Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Die Continental AG verarbeitet Ihre Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen.



Für die Datenschutzerklärung nach mexikanischem Recht klicken Sie bitte hier.
Für die Datenschutzerklärung nach CCPA-Recht (für in Kalifornien ansässige Personen) klicken Sie bitte hier.


1. Allgemeine Informationen
Die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten werden von der Continental AG zu den nachstehend bezeichneten Zwecken verarbeitet. Soweit für den Zweck erforderlich, können die Daten auch an mit der Continental AG im Sinne von §§ 15 ff. (deutsches) Aktiengesellschaftsgesetz sowie gemäß dem Binding Corporate Rules mit Continental verbundene Dritte übermittelt werden.

2. Datenverarbeitung
Ihre Daten werden ausschließlich in Übereinstimmung mit folgenden Datenschutzbestimmungen (Rechtsgrundlage) verarbeitet:
Datenverarbeitung (Zweck)RechtsgrundlageDauer der Speicherung
Kontakt/Interaktion mit Continental
(z. B. Kontaktformular usw.)
Art. 6 Absatz 1 Buchstabe a) EU-DSGVO (Einwilligung)

Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) EU-DSGVO (Vertragserfüllung)

Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c) EU-DSGVO (rechtliche Verpflichtung)
Ihre Daten werden mit Ihrer Zustimmung bis auf Widerruf verarbeitet und ansonsten nach Abschluss der Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht, sofern nicht gesetzliche Speicherpflichten dem entgegenstehen. Ein Bearbeitungsvorgang ist für uns dann abgeschlossen, wenn wir aus den Umständen schließen können, dass die betreffende Angelegenheit abschließend geklärt wurde.
Newsletter/Werbung und Marketingmaßnahmen/KundenbefragungenArtikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) EU-DSGVO (Einwilligung)Verarbeitung mit Ihrer Zustimmung bis auf Ihren Widerruf bzw. bis zum Wegfall des Zwecks.
Bereitstellung technischer UnterstützungGemäß der anwendbaren Datenschutzverordnung (z. B. auf Grundlage Ihrer Einwilligung). Auf Basis eines Datenverarbeitungsvertrags oder, bei Anbietern außerhalb der EU, auf Grundlage der EU-StandardvertragsklauselnDie Continental AG speichert personenbezogene Daten über die Nutzer ihrer Leistungen nur, wenn dazu eine entsprechende Einwilligung erteilt wurde.
BewerbungsverfahrenNach der anwendbaren Datenschutzverordnung (z. B. mit Ihrer Einwilligung) sowie der internen Datenschutzrichtlinie (Binding Corporate Rules). Auf Basis eines Datenverarbeitungsvertrags oder, bei Anbietern außerhalb der EU, auf Grundlage der EU-StandardvertragsklauselnIhre Daten in Kenexa werden nach Verarbeitung des Bewerbungsverfahrens gelöscht, sofern diese Löschung nicht den gesetzlichen Pflichten zur Aufbewahrung von Unterlagen entgegensteht.
Ausnahme: Alle für Einzelbeurteilungen und die Bereitstellung der Ergebnisberichte an Continental verarbeiteten Bewerberdaten werden vom Dienstleister Aon Assessment GmbH anonymisiert.



Zur Gewährleistung der vorstehend erwähnten Datenverarbeitung übermitteln wir die Daten an folgende Dienstleister (nachstehend DIENSTLEISTUNGEN):
Dienstleister Anschrift/Ort
Infinite Computer Solutions Inc.2600 Tower Oaks Blvd Suite 700 Rockville MD 20852 USA
Milch & Zucker Talent Acquisition & Talent Management Company AGFriedrich-List-Straße 23, 35398 Gießen, Deutschland
Broadbean Technology Ltd40 Marsh Wall London E14 9 TP Großbritannien
Contur GmbHGroßer Kolonnenweg 23, 30163 Hannover, Deutschland
LinkedIn Ireland Unlimited CompanyWilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland
Aon Assessment GmbHGroßer Burstah 18–32, 20457 Hamburg, Deutschland
Mouseflow ApSFlaesketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark
Google Analytics Google Ireland LimitedGordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland
Indeed Ireland Operations, Ltd.124 St. Stephen's Green, Dublin 2, Irland


Der DIENSTLEISTER erhebt und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten in unserem Auftrag (auf der Grundlage eines entsprechenden Datenverarbeitungsvertrags/wenn der DIENSTLEISTER außerhalb der EU ansässig ist, auf der Grundlage der EU-Standardvertragsklauseln).


3. Rechte der betroffenen Person(en)
WICHTIGER HINWEIS AN DEN VERFAHRENSVERANTWORTLICHEN:
Unter Umständen muss nach lokalem Recht geprüft werden, ob zusätzliche länderspezifische Vorschriften/Rechte betroffener Personen zu berücksichtigen sind.
Bitte beachten Sie, dass Sie als betroffene Person gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) die folgenden Rechte in Verbindung mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben:

  • Recht auf jederzeitigen Widerruf Ihrer Einwilligung nach Artikel 7 Absatz 3 EU-DSGVO
  • Informationsrecht nach Artikel 13 und 14 EU-DSGVO
  • Auskunftsrecht der betroffenen Person nach Artikel 15 EU-DSGVO
  • Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 EU-DSGVO
  • Recht auf Löschung nach Artikel 17 EU-DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 EU-DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 EU-DSGVO
  • Recht auf jederzeitigen Widerspruch nach Artikel 21 EU-DSGVO
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 EU-DSGVO


Liegen zwingende Gründe vor, die schwerer wiegen als Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten, oder die der Geltendmachung, Wahrnehmung oder Abwehr von Rechtsansprüchen dienen, kann die Verarbeitung der für diesen Zweck erforderlichen personenbezogenen Daten ungeachtet Ihres Widerspruchs oder Antrags auf Löschung stattfinden.

Bei diesbezüglichen Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten:
E-Mail: dataprotection@conti.de
Senden Sie Ihren Widerspruch oder Ihre Forderungen im Zusammenhang mit der Ausübung der vorstehenden Rechte bitte per Post oder E-Mail an:
Continental AG
Vahrenwalder Str. 9, D-30165 Hannover
Unser Kontaktformular


4. Schutz gespeicherter Daten
Unser Unternehmen sowie Infinite Computer Solutions Inc., Milch & Zucker, Broadbean, Contur GmbH, LinkedIn Ireland Unlimited Company, Aon Assessment GmbH, Mouseflow ApS, Google Analytics, Indeed Ireland Operations, Ltd. verwenden technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der von Ihnen bereitgestellten Daten gegen Manipulation, Verlust, Vernichtung oder Zugriff durch unberechtigte Personen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden kontinuierlich verbessert und anhand neuester Technologie angepasst. Daten, die in unverschlüsselter Form bereitgestellt werden, könnten von Dritten eingesehen werden. Aus diesem Grund möchten wir darauf hinweisen, dass die Sicherheit bei einer Datenübertragung über das Internet (z. B. per unverschlüsselter E-Mail) nicht gewährleistet werden kann. Sensible Daten sollten daher entweder überhaupt nicht oder nur über eine sichere Verbindung (SSL) übertragen werden. Den SSL-Status der Verbindung sehen Sie in der Adresszeile Ihres Browsers („https“).

---------------------------- Ende des allgemeinen Teils der Datenschutzerklärung -------------- Cookies
Bei Ihrem Besuch unserer Website/Web-App können auf Ihrem Computer Informationen in Form sogenannter Cookies (kleine Textdateien) gespeichert werden. Technisch notwendige Cookies werden ausschließlich dazu verwendet, den Betrieb der Website zu gewährleisten. Weitere Cookies (z. B. im Zusammenhang mit der Nutzung der Website) werden nur mit Ihrer Einwilligung gesetzt (siehe Cookie-Richtlinie). Darüber hinaus können Sie auch in Ihrem Browser einstellen, ob Sie Cookies akzeptieren oder nicht. Bedenken Sie dabei aber bitte, dass Ihnen in diesem Fall unter Umständen nicht alle Funktionen dieser Website/Web-App vollumfänglich zur Verfügung stehen.


Google Analytics
Diese Website nutzt Google Analytics, einen Webanalyse-Dienst von Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer platziert werden. Mit diesen kann die Website analysieren, wie Nutzer die Website nutzen. Die vom Cookie über Ihre Nutzung dieser Website generierten Daten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gespeichert.
Ist auf dieser Website jedoch die IP-Anonymisierung aktiviert, kürzt Google Ihre IP-Adresse innerhalb von EU-Mitgliedsstaaten oder in anderen Unterzeichnerstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vorab. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiviert. Google verwendet diese Informationen im Auftrag des Betreibers dieser Website, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, Berichte über die Aktivitäten auf der Website zu erstellen und deren Betreibern weitere Dienste in Verbindung mit der Nutzung der Website und des Internets bereitzustellen.
Die von Ihrem Browser im Zusammenhang mit Google Analytics übertragene IP-Adresse wird nicht mit anderen Google-Daten zusammengeführt. Cookies werden nur mit Ihrer Einwilligung gesetzt. Außerdem können Sie das Speichern von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software dauerhaft unterbinden. Bedenken Sie dabei aber bitte, dass Ihnen in diesem Fall unter Umständen nicht alle Funktionen dieser Website vollumfänglich zur Verfügung stehen. Sie können die Erhebung von durch das Cookie generierten Daten über Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google auch unterbinden, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en


Mouseflow
Diese Website nutzt ferner das Webanalyse-Tool Mouseflow von Mouseflow ApS, Flaesketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark („Mouseflow“). Die von Mouseflow auf unserer Website verwendeten Cookies werden ausschließlich mit Ihrer Einwilligung erstellt. Sie dienen dazu, Daten für Marketingzwecke und zur Optimierung der Website zu erheben und zu speichern. Anhand dieser Daten können anonymisierte Nutzerprofile erstellt werden. Mouseflow wählt dazu stichprobenartig einzelne Besuche aus und zeichnet diese auf. Daraus ergibt sich ein Protokoll von Mauszeigerbewegungen und Klicks, mit denen diese zufällig ausgewählten Besuche nachgestellt können, um Verbesserungsmöglichkeiten für die Website abzuleiten. Ihre IP-Adresse wird anonym übermittelt. Es ist daher zu keiner Zeit möglich, die Identität eines einzelnen Besuchers auf der Website zu ermitteln.


Indeed Webtracking (nur in Deutschland):
Diese Website arbeitet mit einem Webanalyse-Tool von Indeed Ireland Operations, Ltd., 124 St. Stephen's Green, Dublin 2, Irland. Für die Analyse der Websitenutzung erhebt und analysiert Indeed bestimmte, von Ihrem Provider bereitgestellte Nutzerdaten. Continental erhält einen statistischen Bericht über die Zahl der weitergeleiteten potenziellen Bewerber. Um diese Nutzerdaten zusammenzustellen, kann Indeed ein oder mehrere Cookies setzen. Die Ihrem Gerät zu diesem Zeitpunkt zugeordnete IP-Adresse sowie eine browserspezifische Kennung werden Indeed mitgeteilt. Rechtsgrundlage der Übermittlung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt darin, die Attraktivität unserer Stellenangebote zu beurteilen und herauszufinden, wie wir diese noch effizienter gestalten können. Weitere Auskünfte erhalten Sie von Indeed unter: https://de.indeed.com/legal?hl=de.


Keine Social Plugins oder Doppelklick-Lösung. Die Weitergabe erfolgt ausschließlich über Links zu sozialen Netzwerken auf unserer Website:

Teilen-Funktion in sozialen Netzwerken:
Wenn Sie die „Teilen“-Funktion auf unserer Website verwenden, werden keine personenbezogenen Daten an den jeweiligen Social-Media-Dienst übermittelt. Wenn Sie Inhalte auf unserer Website mit Ihrem persönlichen Profil teilen, haben wir keine Kontrolle über Inhalt und Umfang der von den Netzwerken erhobenen Daten. Hierfür gelten die Nutzungsbedingungen sowie die Datenschutzrichtlinie des betreffenden sozialen Netzwerks.


Nutzung von Social Plugins mit Doppelklick-Lösung:
Verwendung von Social Media Plugins:
Wir verwenden auf unserer Website sogenannte Social Plugins verschiedener sozialer Netzwerke. Ein Social Plugin ist eine Schaltfläche, über die Sie von unserer Website aus anderen Nutzern des betreffenden sozialen Netzwerks Nachrichten übermitteln und Nachrichten mit diesen teilen können. Folgende Social Plugins werden auf unserer Website verwendet:

Facebook-Plugin:
Dieses Plugin wird von Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben. Der Betreiber der deutschen Website facebook.de ist Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5–7 Hanover Quay, Dublin 2, Irland. Diese Plugins sind am Facebook-Logo erkennbar. Die Datenschutzrichtlinie von Facebook finden Sie hier.

YouTube-Plugin:
Dieses Plugin wird von YouTube, LLC, 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA betrieben. Das Plugin ist am YouTube-Logo erkennbar. Die Datenschutzrichtlinie von YouTube finden Sie hier.
Anzeige und Inhalt der Plugins werden von den Netzwerken an den Browser übermittelt und automatisch in die Websites eingebunden.

Wenn Sie eine unserer Websites mit einem solchen Plugin besuchen, stellt Ihr Browser unabhängig davon, ob Sie die Plugins verwenden, automatisch eine Verbindung zum Server des entsprechenden Netzwerks her. Dadurch werden die Informationen durchgeleitet, die Sie auf der betreffenden Website aufgerufen haben.
Aus Datenschutzgründen sind die entsprechenden Schaltflächen vorerst deaktiviert und mit einem Hinweis versehen. Durch Anklicken dieses Hinweises stimmen Sie der Kommunikation mit den sozialen Netzwerken sowie der Aktivierung der Schaltflächen zu. Erst dann wird der Kontakt zu den Netzwerken hergestellt.
Wenn Sie während eines Besuchs auf unserer Website bei einem sozialen Netzwerk angemeldet sind, werden die übermittelten Daten Ihrem betreffenden Nutzerkonto zugewiesen. Das gilt auch für Ihre Interaktionen mit einem Plugin. Wenn Sie verhindern möchten, dass ein Netzwerk auf diese Weise Informationen mit Ihrem Nutzerkonto verlinkt, melden Sie sich bitte bei dem betreffenden Netzwerk ab, bevor Sie auf den Hinweis klicken.

Es besteht die Möglichkeit, dass Ihre Daten nach Anklicken des Hinweises auch dann gespeichert werden, wenn Sie nicht Mitglied in einem sozialen Netzwerk sind. Wir haben keinen Einfluss auf Inhalt und Umfang der Daten, welche die Netzwerke über Plugins erheben, ebenso nicht auf deren weitere Verwendung. Bitte informieren Sie sich hierüber selbst in den Datenschutzrichtlinien der sozialen Netzwerke.
Zur Navigation Zum Anfang der Seite