By using the following access keys you can jump directly to the respective links:

Praktikum - Interne Kommunikation / Standortkommunikation

Praktikum - Interne Kommunikation / Standortkommunikation

Wir suchen zu Mitte Juni 2018 einen Praktikanten (m/w) für einen Zeitraum von 6 Monaten zur Unterstützung im Bereich Interne Kommunikation / Standortkommunikation.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Unterstützung bei internen Kommunikationsformaten wie Mitarbeiterzeitung, Intranet, Aushänge und Infoscreens
  • Gestaltung von Kommunikationsmitteln wie Poster, Flyer u.v.m.
  • Verfassen von Texten für unterschiedliche Kommunikationskanäle
  • Allgemeine Unterstützung bei Aufgaben der Standortkommunikation und Übernahme von administrativen Tätigkeiten
  • Bearbeitung von Präsentationen, Checklisten und Fact Sheets
  • Student (m/w) eines kaufmännischen Studiengangs, z. B. Kommunikationswissenschaften, Medienwissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Geisteswissenschaften
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen und Grundkenntnisse im Umgang mit Bildbearbeitungsprogrammen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Schnelle Auffassungsgabe und Kreativität
  • Ganzheitliches Denken und Kommunikationsfähigkeit
  • Einblicke in die Kommunikation eines internationalen Automobilzulieferers und der Division Chassis & Safety
  • Erweiterung Ihrer Fachkompetenz und gute Vorbereitung auf den Berufseinstieg
  • Mitarbeit in einem jungen Team mit flachen Hierarchien
  • Innovative und spannende Themen wie integrierte aktive und passive Fahrsicherheitstechnologien als auch Produkte, die die Fahrzeugdynamik unterstützen
  • Apply now
    Continental gehört mit einem Umsatz von 44 Milliarden Euro im Jahr 2017 weltweit zu den führenden Automobilzulieferern und beschäftigt aktuell mehr als 238.000 Mitarbeiter in 61 Ländern. Die Division Chassis & Safety entwickelt und produziert sowohl integrierte aktive und passive Fahrsicherheitstechnologien als auch Produkte, die die Fahrzeugdynamik unterstützen. Das Produktportfolio reicht von elektronischen und hydraulischen Brems- und Fahrwerkregelsystemen über Sensoren, Fahrerassistenzsysteme, Airbagelektronik und -sensorik sowie elektronische Luftfedersysteme bis hin zu Reinigungssystemen für Windschutzscheiben und Scheinwerfer. Der Fokus liegt auf einer hohen Systemkompetenz und Vernetzung von einzelnen Komponenten. So entstehen Produkte und Systemfunktionen entlang der Wirkkette SensePlanAct. Diese bilden das Fundament für das automatisierte Fahren. Chassis & Safety beschäftigt weltweit über 47.700 Mitarbeiter und erzielte 2017 einen Umsatz von rund 9,8 Milliarden Euro.

    Apply now

    At Continental, we shape megatrends in the global automotive industry – in safety, the environment, information, and affordable cars.

    Go to Career Website
    Apply now
    Go to navigation Go to the start of the page